erethisch

GrammatikAdjektiv
Worttrennungere-thisch
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin, Psychologie leicht erregbar, leicht reizbar
Zitationshilfe
„erethisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/erethisch>, abgerufen am 24.01.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ererbt
ererben
Erepsin
Eremurus
eremitisch
Erethismus
erfahrbar
Erfahrbarkeit
erfahren
Erfahrenheit