erfindungsarm

Grammatik Adjektiv
Worttrennung er-fin-dungs-arm
Wortzerlegung  Erfindung -arm

Verwendungsbeispiele für ›erfindungsarm‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Der Fettblocker zählte vorher zu den wenigen Bayer-Bestsellern und sollte dem Unternehmen eigentlich über eine erfindungsarme Zeit hinweghelfen.
Die Zeit, 13.11.2003, Nr. 47
Auch die Tanzparaden der Hofgesellschaft waren nicht bloß steif-zeremoniös, sondern erfindungsarm.
Die Zeit, 17.06.1948, Nr. 25
Zitationshilfe
„erfindungsarm“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/erfindungsarm>, abgerufen am 18.01.2022.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Erfindung
erfindlich
Erfinderschutz
Erfinderkollektiv
erfinderisch
Erfindungsgabe
Erfindungskraft
erfindungsreich
Erfindungsreichtum
Erfindungswesen