erfolgsverwöhnt

Worttrennunger-folgs-ver-wöhnt
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

aufgrund zahlreicher Erfolge selbstsicher, sich überlegen gebend

Typische Verbindungen zu ›erfolgsverwöhnt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›erfolgsverwöhnt‹.

Verwendungsbeispiele für ›erfolgsverwöhnt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die erfolgsverwöhnten Bayern sind so gesehen wohl das denkbar schlechteste Los.
Die Zeit, 16.12.2013 (online)
Aber auch hier ist der erfolgsverwöhnte Kahn (bei zehn Starts immer im Geld) gescheitert.
Bild, 22.04.2006
Wenn die Macht verloren geht, werden auch bis dahin erfolgsverwöhnte Politiker praktisch über Nacht arbeitslos.
Die Welt, 24.07.2002
Die erfolgsverwöhnten deutschen Anbieter hoffen, sich dem Trend entziehen zu können.
Der Tagesspiegel, 07.01.2001
Und daß ich erfolgsverwöhnt bin, werden sie wohl schon wissen.
Der Spiegel, 30.06.1997
Zitationshilfe
„erfolgsverwöhnt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/erfolgsverw%C3%B6hnt>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erfolgsversprechend
Erfolgstrainer
Erfolgsstück
Erfolgsstrategie
Erfolgsstory
Erfolgswahrscheinlichkeit
erfolgswirksam
Erfolgswirkung
Erfolgszahl
Erfolgszwang