erfrieren

GrammatikVerb · erfror, ist/hat erfroren
Aussprache
Worttrennunger-frie-ren
Grundformfrieren
eWDG, 1967

Bedeutungen

1.
mit Hilfsverb ›ist‹
durch übermäßige Frosteinwirkung sterben
Beispiele:
einer der verunglückten Bergsteiger war erfroren
mehrere Teilnehmer der Polarexpedition konnten vor dem Tode des Erfrierens gerettet werden
eingehen, verderben
Beispiele:
bei der großen Kälte sind viele Pflanzen, Bäume erfroren
erfrorene Kartoffeln, Rüben schmecken süßlich
ihm sind die Finger, Zehen erfroren (= durch übermäßige Frosteinwirkung abgestorben)
bei sehr großer Kälte können einem leicht die ungeschützten Ohren erfrieren
umgangssprachlich, bildlich
Beispiele:
wir waren ganz, halb erfroren (= vor Kälte erstarrt, völlig durchgefroren)
ganz erfroren kamen sie nach Hause
mit Hilfsverb ›hat‹
sich [Dativ] etw. erfrieren
Beispiel:
er hat sich als Soldat die Hände, Füße erfroren
2.
mit Hilfsverb ›ist‹
gehoben, übertragen (innerlich) erstarren, versteinern
Beispiele:
das Lächeln erfror auf seinem Gesicht
ihre Seele, ihr Herz war durch das jahrelange Leid erfroren
mit erfrorenem Blick starrte er ins Leere
Matte, graue Gesichter, in welche eine erfrorene Bitterkeit eingemauert war [WerfelAbituriententag34]

Thesaurus

Synonymgruppe
(den) Kältetod erleiden · erfrieren
Oberbegriffe
  • (die) Augen für immer schließen · (jemandem) schlägt die Stunde · (jemandes) letztes Stündlein hat geschlagen · ↗ableben · das Zeitliche segnen · den Tod erleiden · ↗erlöschen · in den letzten Zügen liegen · in die ewigen Jagdgründe eingehen · sein Leben aushauchen · sein Leben lassen · seinen Geist aushauchen · ↗verdämmern · ↗verscheiden · ↗versterben · ↗wegsterben  ●  (die) Reihen lichten sich  fig. · ↗abtreten  fig. · aus dem Leben scheiden  fig. · ↗dahinscheiden  verhüllend · ↗davongehen  fig. · ↗entschlafen  fig., verhüllend · ↗fallen  militärisch · ↗gehen  verhüllend · sanft entschlafen  verhüllend, fig. · seinen letzten Gang gehen  fig. · ↗sterben  Hauptform · uns verlassen  verhüllend · von der Bühne des Lebens abtreten  fig. · von uns gehen  fig. · über die Klinge springen (lassen)  salopp · (den) Arsch zukneifen  vulg., fig. · (den) Löffel abgeben  ugs., fig., salopp · (den) Weg allen Fleisches gehen  geh. · (seine) letzte Fahrt antreten  ugs., fig. · ↗dahingehen  geh., verhüllend · dahingerafft werden (von)  ugs. · den Geist aufgeben  ugs. · die Hufe hochreißen  derb, fig. · dran glauben (müssen)  ugs. · in die Grube fahren  ugs., fig. · ins Gras beißen  ugs., fig. · seinen Geist aufgeben  ugs. · vor seinen Richter treten  geh., fig. · vor seinen Schöpfer treten  geh., fig.

Typische Verbindungen
computergeneriert

Bergsteiger Betrunkener Finger Frost Grad Knospe Kälte Kälteeinbruch Kältewelle Obdachlos Obdachlose Obdachloser Parkbank Rentnerin Rückweg Schnee Schneesturm Temperatur Winter Zeh Zehe einschlafen erstarren ersticken ertrinken jämmerlich verdursten verfaulen verhungern verirren

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›erfrieren‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nein, total erfroren sind sie nicht, aber sie sahen danach braun gesprenkelt aus.
Der Tagesspiegel, 18.05.2001
Seit einem Jahrzehnt ist in der Stadt niemand mehr erfroren.
Die Zeit, 12.01.1996, Nr. 3
Vielleicht hat er noch gelebt und ist erst in der Nacht erfroren.
Späth, Gerold: Commedia, Frankfurt a. M.: S. Fischer 1980 [1980], S. 240
Wenn sie dann hereingerufen wurden, waren sie halb erfroren und unfähig, die Arme hochzuheben.
Konsalik, Heinz G.: Der Arzt von Stalingrad, Hamburg: Dt. Hausbücherei 1960 [1956], S. 167
Wenn das so weitergeht, geht es napoleonisch, daß soundsoviel erfrieren.
Brief von Gefreiter L. B. vom 11.11.1941. In: Ortwin Buchbender u. Reinhold Sterz (Hgg.), Das andere Gesicht des Krieges, München: Beck, 1982, S. 79
Zitationshilfe
„erfrieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/erfrieren>, abgerufen am 22.07.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erfreulicherweise
erfreulich
erfreuen
erfrechen
Erfragung
Erfrierung
Erfrierungstod
erfrischen
Erfrischung
Erfrischungsbad