Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

erhebend

Grammatik partizipiales Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung er-he-bend
Wortzerlegung erheben -end2
eWDG

Bedeutung

feierlich stimmend, gewaltig
entsprechend der Bedeutung von erheben (4)
Beispiele:
ein erhebender Anblick, ein erhebendes Schauspiel
das war ein erhebender Moment, Augenblick
das Bewusstsein, einen Menschen gerettet zu haben, ist erhebend
von der Betriebsleitung umsorgt zu werden […] das muß doch ein erhebendes Gefühl sein [ SchallückReineke177]

Thesaurus

Synonymgruppe
angenehm · erbaulich · erfreulich · ergötzlich · erhebend · glücklich · gut · günstig · herzerfrischend · vorteilhaft · wohltuend  ●  charmant  fig. · gefreut  schweiz. · pläsierlich  veraltet · sympathisch  fig. · erquicklich  geh. · ersprießlich  geh. · herzerquicklich  geh.
Assoziationen
  • aktivierend · anregend · aufmunternd · belebend · die Lebensgeister wecken(d) · erfrischend · erquickend · herzerfrischend · spritzig · stimulierend · stärkend  ●  animativ  lat. · analeptisch  fachspr., griechisch · prickelnd  ugs. · vitalisierend  geh., bildungssprachlich

Typische Verbindungen zu ›erhebend‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›erhebend‹.

Verwendungsbeispiele für ›erhebend‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Oftmals grenzen Provider die zu erhebenden Daten nicht einmal ein. [C't, 1999, Nr. 19]
Jedoch wird sie ihn, wenn ich recht sehe, nicht auf die erhebende Weise beklommen machen. [Die Zeit, 31.03.1999, Nr. 14]
Bei aller humanitären Würde war dies kein sehr erhebender Beginn. [Die Zeit, 22.11.1968, Nr. 47]
Seit 1989 kann er auf wenig erhebende Weise frei schreiben und sich äußern. [Süddeutsche Zeitung, 11.11.1996]
Sie sind groß empfunden und gehören zu den erhebendsten Stücken des Repertoires. [Guest, George: Cathedral Music. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1952], S. 16745]
Zitationshilfe
„erhebend“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/erhebend>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erheben
erhausen
erhaschen
erharren
erhandeln
erheblich
erheiraten
erheischen
erheitern
erheizen