erklärtermaßen

Aussprache
Worttrennunger-klär-ter-ma-ßen (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

durch eine Willensäußerung zum Ausdruck gebracht, ausdrücklich

Thesaurus

Synonymgruppe
erklärt haben, dass · erklärtermaßen · ihren (eigenen) Worten zufolge · nach ihren (eigenen) Worten · nach seinen (eigenen) Worten · seinen (eigenen) Worten zufolge
Assoziationen
Synonymgruppe
ausdrücklich · erklärtermaßen
Assoziationen
  • bestimmt · ↗energisch · erklärt · finster entschlossen · ↗kategorisch · ↗kompromisslos · mit Bestimmtheit · mit Entschiedenheit · mit finsterer Entschlossenheit · ↗resolut · ↗rigoros · ↗unmissverständlich  ●  ↗entschieden  Hauptform · ↗entschlossen  Hauptform · ↗dezidiert  geh.
  • (und) das sagte ich bereits (Einschub) · auch wenn ich mich wiederhole · ich erkläre hiermit (ausdrücklich) dass · ich lege Wert auf die Feststellung · ich möchte betonen dass · ich sage (hier) ausdrücklich · ich sage ganz bewusst · und das sage ich ganz bewusst (Einschub) · und ich sage (es) noch einmal
Synonymgruppe
erklärtermaßen · nach eigener Auskunft  ●  nach eigenem Bekunden  geh. · wie er selbst sagt(e)  ugs.

Typische Verbindungen
computergeneriert

abschaffen anstreben bereit betreiben interessiert stärken verfolgen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›erklärtermaßen‹.

Zitationshilfe
„erklärtermaßen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/erklärtermaßen>, abgerufen am 16.11.2018.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erklärt
erklärlicherweise
erklärlich
Erklärer
erklären
erklärterweise
Erklärung
Erklärungsansatz
Erklärungsanspruch
Erklärungsbedarf