ernst nehmen

Grammatik Verb · nimmt ernst, nahm ernst, hat ernst genommen
Worttrennung ernst neh-men
Wortzerlegung ernstnehmen
Ungültige Schreibung ernstnehmen
Rechtschreibregeln § 34 (2.3)

Thesaurus

Synonymgruppe
(etwas) unbesehen glauben · (etwas) wörtlich nehmen · (jemandem / einer Sache) Glauben schenken · ernst nehmen  ●  ↗(jemandem etwas) abnehmen  fig. · ↗(jemandem etwas) glauben  Hauptform · ↗(jemandem etwas) abkaufen  ugs., fig. · für bare Münze nehmen  ugs. · gefressen haben  ugs., fig. · geschluckt haben  ugs., fig.
Assoziationen
  • (sich) anlocken lassen · (sich) blenden lassen · (sich) einwickeln lassen · (sich) täuschen lassen · ↗hereinfallen (auf)  ●  ↗(jemandem) auf den Leim gehen  ugs., fig. · ↗(jemandem) aufsitzen  ugs. · (sich) einseifen lassen  ugs., fig. · einer Täuschung erliegen  geh.
  • (jemandem etwas) abnehmen · (jemandem) Vertrauen schenken · (jemanden) für vertrauenswürdig halten · für wahr halten, was jemand sagt · nicht an jemandes ehrlichen Absichten zweifeln · nichts Böses vermuten hinter · von jemandes Loyalität ausgehen · von jemandes ehrlichen Absichten überzeugt sein  ●  ↗(jemandem) trauen  Hauptform
Antonyme
Synonymgruppe
(jemandem etwas) zutrauen · Vertrauen haben (in) · Vertrauen setzen in · ernst nehmen · nicht zweifeln  ●  ↗(an jemanden) glauben  Hauptform · für voll nehmen  ugs.
Assoziationen
  • Gewissheit · ↗Glaube · ↗Vertrauen · ↗Zuversicht
  • (fest) glauben an · (sich) verlassen auf · (sich) viel erhoffen von · bauen auf · setzen auf · sich viel versprechen von · vertrauen auf · viel erwarten von  ●  (große) Hoffnungen setzen in  Hauptform
Synonymgruppe
(einer Sache) Folge leisten · (sich) halten (an) · ↗einhalten · ↗erfüllen · ernst nehmen
Assoziationen
Synonymgruppe
(es mit etwas) ernst meinen · (es) genau nehmen (mit) · (etwas) ernst nehmen · (etwas) genau nehmen · keinen Spaß verstehen (mit / bei)
Assoziationen
  • (eine) ernste Sache (sein) · (mit etwas ist) nicht zu spaßen · Ernst sein (mit) (jemandem ist es Ernst mit) · blutiger Ernst (sein) · kein Spiel (sein)
  • ernsthaft · ich mein's ernst · im Ernst · kein Scherz · kein Witz · ↗ungelogen  ●  (das ist) wirklich wahr  Hauptform · Tatsache!  ugs. · ↗echt (wahr)  ugs. · echt jetzt  ugs. · ganz ehrlich  ugs. · ganz in echt  ugs. · ich muss ganz ehrlich sagen (...)  ugs., floskelhaft · in echt  ugs. · kein Scheiß  ugs., salopp · ohne Flachs  ugs. · ohne Scheiß  ugs., salopp
  • (es) genau nehmen (mit) · (sich) kleinlich anstellen · auf Kleinigkeiten herumreiten  ●  (etwas) eng sehen  ugs. · (etwas) verkniffen sehen  ugs.
Synonymgruppe
(jemandem) zuhören · (jemanden) ernst nehmen · (sich) verständnisvoll zeigen · (sich) verständnisvoll äußern · Verständnis haben (für) · Verständnis zeigen · auf jemanden eingehen · ein Ohr haben für
Assoziationen
  • (einen) Kuschelkurs fahren · viel Verständnis haben (für)
Zitationshilfe
„ernst nehmen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ernst%20nehmen>, abgerufen am 01.12.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ernst meinen
ernst gemeint
Ernst
Erniedrigungszeichen
Erniedrigung
Ernstfall
ernstgemeint
ernsthaft
Ernsthaftigkeit
ernstlich