Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

ersterwähnt

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung erst-er-wähnt
Wortzerlegung erste erwähnt
eWDG

Bedeutung

Synonym zu erstgenannt

Verwendungsbeispiele für ›ersterwähnt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

General Doyen hat mehrere Male gegen die ersterwähnte Verordnung protestiert, ohne jedoch seine Ansicht durchsetzen zu können. [o. A.: Siebenunddreißigster Tag. Freitag, 18. Januar 1946. In: Der Nürnberger Prozeß, Berlin: Directmedia Publ. 1999 [1946], S. 20619]
Er wird vermutlich in absehbarer Zeit seine Tätigkeit aufnehmen, sobald der ersterwähnte Ausschuß der Alliierten Hohen Kommission zu Ergebnissen gekommen ist. [Die Zeit, 13.09.1951, Nr. 37]
Die ersterwähnten fünf Punkte erforderten kein neues Mandat des Sicherheitsrates. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1961]]
Zitationshilfe
„ersterwähnt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ersterw%C3%A4hnt>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erstere
ersterben
erster Schritt
erstens
erstellen
erstgeboren
erstgenannt
ersticken
erstinken
erstinstanzlich