eruptieren

GrammatikVerb
Worttrennungerup-tie-ren
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Geologie von Lava, Asche, Gas, Dampf   aus-, hervorbrechen

Thesaurus

Synonymgruppe
Lava ausstoßen · Lava speien · eruptieren

Typische Verbindungen zu ›eruptieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›eruptieren‹.

Verwendungsbeispiele für ›eruptieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es wagt Gewaltorgien im Sergio-Leone-Breitwandformat, es eruptiert in Fluchkaskaden, Gebeten, Visionen.
Die Zeit, 05.04.1991, Nr. 15
Das toxische Gasgemisch eruptierte an die Oberfläche und zog als 30 Meter hohe Giftwolke aus Schwefelwasserstoff und Erdgas über die umliegenden Dörfer.
Die Welt, 27.12.2003
Irgendwann wird Nea Kameni eruptieren, da ist sich Christos Seferiades, der Hoteldirektor, sicher.
Die Zeit, 21.10.2004, Nr. 44
Zitationshilfe
„eruptieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/eruptieren>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
eruktieren
Eruktation
Eruierung
eruieren
Erudition
Eruption
Eruptionskegel
Eruptionskrater
Eruptionsmasse
eruptiv