erwartungsfroh

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung er-war-tungs-froh
Wortzerlegung Erwartung froh
eWDG

Bedeutung

siehe auch erwartungsvoll

Thesaurus

Synonymgruppe
(ein) gutes Gefühl (haben) · (ein) sonniges Gemüt (haben) · erwartungsfroh · hochgemut · hoffnungsfreudig · hoffnungsfroh · hoffnungsvoll · optimistisch · voller Optimismus · voller Zuversicht · wohlgemut · zukunftsfroh · zukunftsgläubig · zuversichtlich  ●  frohen Mutes  ugs. · frohen Muts  ugs. · guten Mutes  ugs. · guten Muts  ugs. · guter Dinge  ugs.
Assoziationen
  • Lebensbejahung · Optimismus · Zuversicht · Zuversichtlichkeit · positives Denken
  • (sich) in Zuversicht üben · glauben an · optimistisch in die Zukunft schauen · zuversichtlich in die Zukunft blicken · zuversichtlich sein  ●  optimistisch sein  Hauptform · Licht am Ende des Tunnels sehen  ugs., fig. · den Silberstreif am Horizont sehen  ugs., fig. · ein gutes Gefühl haben  ugs.

Typische Verbindungen zu ›erwartungsfroh‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›erwartungsfroh‹.

Verwendungsbeispiele für ›erwartungsfroh‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber wenn ich dann viel später als sonst mir schlaftrunken die Augen reibend in das bewußte Zimmer gehe und erwartungsfroh schaue – wieder nichts! [Die Zeit, 10.03.1978, Nr. 11]
Einige Affen scheinen das zu spüren, sie klettern erwartungsfroh von den Bäumen. [Die Zeit, 12.01.2009, Nr. 02]
Männer gehen generell weitaus erwartungsfroher ins neue Jahr als Frauen. [Die Welt, 03.01.2005]
Hätte ich sie dann verstanden, meine junge, erwartungsfroh blickende Mutter? [Die Zeit, 20.11.2000, Nr. 47]
Im Weißen Haus, heißt es, sei die Atmosphäre heute erwartungsfroh, aber entspannt. [Der Tagesspiegel, 05.11.2002]
Zitationshilfe
„erwartungsfroh“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/erwartungsfroh>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
erwarten
erwartbar
erwarmen
erwandern
erwahren
erwartungsgemäß
erwartungsvoll
erwecken
erwehren
erweichbar