Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

etw. in Person sein

Grammatik Mehrwortausdruck
Hauptbestandteil Person
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

das Musterbild, der Inbegriff, Prototyp (1) von etw. sein
Kollokationen:
als Prädikativ: etw. in Person sein
Beispiele:
Susann Z[…] selbst ist die Bescheidenheit in Person, sie spricht nicht viel über sich und vor allem steht sie nicht so gerne im Mittelpunkt. Es sind ihre Taten und ihr Wesen, die für sie sprechen. [Leipziger Volkszeitung, 12.02.2020]
Abwehrchef Marco D[…], sonst die Zuverlässigkeit in Person, leistete sich einen Fehlpass vor dem eigenen Tor. [Saarbrücker Zeitung, 18.06.2022]
Ganz die Ruhe in Person war am Sonntagvormittag Guido M[…] aus Threna, der Bürgermeister von Belgershain werden möchte. [Leipziger Volkszeitung, 13.06.2022]
Nach 37 Jahren geht der Bünzer Gemeindeschreiber Beat K[…] vorzeitig in Pension. »Nach 37 Jahren und elf Monaten«, präzisiert er, der auch die Korrektheit in Person ist. [Luzerner Zeitung, 16.11.2019]
Eine besondere Ehrung gab es […] für Hans H[…]. Er fungiert seit 25 Jahren als Gerätewart der Feuerwehr und ist die Verlässlichkeit in Person. [Münchner Merkur, 22.02.2019]
[Der kanadische Sänger] Leonard Cohen muss um die Bedeutung gewusst haben, die er für unzählige Menschen hat. Aber er trat nie auf wie ein Superstar. Er war die Ausstrahlung und gleichzeitig die Bescheidenheit in Person. [Frankfurter Rundschau, 12.11.2016]

letzte Änderung:

Zitationshilfe
„etw. in Person sein“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/etw.%20in%20Person%20sein>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
etw. in Ordnung halten
etw. in Ordnung bringen
etw. in Angriff nehmen
etw. in Abrede stellen
etw. im Ärmel haben
etw. in Schwarz und Weiß malen
etw. in den Wind schlagen
etw. in den falschen Hals bekommen
etw. in den falschen Hals kriegen
etw. in der Hand haben