Etymologisches Wörterbuch des Deutschen

Es wurden mehrere Einträge zu Ihrer Abfrage gefunden:

Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Hocke

Hocke1 f. ‘Gruppe von aufgestellten Getreidegarben, Heuhaufen’, mnd. hocke, hake, nd. Hocke. Dem vorwiegend nordd. Femininum stehen in obd. und md. Landschaften Hock m., Hocken, Hocker m. ‘Getreide-, Heuhaufen’ gegenüber. Die Bezeichnung ist mit ↗Hucke (s. d.) sowie den unter ↗hocken und ↗Schock2 n. (s. d.) genannten Formen auf die Gutturalerweiterung ie. *keug-, *kūg- der Wurzel ie. *keu-, *keu̯ə- ‘biegen, Wölbung, Höhlung’ zurückzuführen (wozu auch ↗hoch, ↗Hügel, ↗Hobel, ↗Haufen, ↗hüpfen, ↗Haube s. d.).
Zitationshilfe
„Hocke“, in: Wolfgang Pfeifer et al., Etymologisches Wörterbuch des Deutschen (1993), digitalisierte und von Wolfgang Pfeifer überarbeitete Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/etymwb/Hocke>, abgerufen am 21.02.2020.

Weitere Informationen zum Zitieren …


Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Hocke, ...

hocken Vb. ‘mit angezogenen Knien dasitzen, kauern, untätig herumsitzen’, landschaftlich hucken, das auch vielfach die Bedeutung ‘in gebückter Stellung eine Last auf den Rücken nehmen und tragen’ angenommen hat (s. ↗Hucke, ↗huckepack). Das erst im Nhd. (16. Jh.) bezeugte Verb steht mit mnl. hucken, nl. hukken ‘niederkauern’ ablautend (wohl mit intensivierender Konsonantendoppelung) neben mhd. hūchen, nhd. (veraltet) hauchen, mnd. mnl. hūken ‘niederkauern, in die Knie gehen, sich ducken’, anord. hūka ‘kauern’. Zur weiteren Verwandschaft s. ↗Hocke1. Hocke2 f. in der Turnersprache eine Grundposition bei bestimmten Turnübungen, die mit angewinkelten Knien ausgeführt werden, Rückbildung (Jahn 1816) aus dem Verb, unabhängig von ↗Hocke1 (s. d.). Hocker m. ‘Sitzmöbel ohne Lehne, Schemel’ (um 1900).
Zitationshilfe
„Hocke“, in: Wolfgang Pfeifer et al., Etymologisches Wörterbuch des Deutschen (1993), digitalisierte und von Wolfgang Pfeifer überarbeitete Version im Digitalen Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/etymwb/Hocke>, abgerufen am 21.02.2020.

Weitere Informationen zum Zitieren …

Weitere Informationen zum Etymologischen Wörterbuch des Deutschen …

Wortinformationsseiten im DWDS

Im Etymologischen Wörterbuch stöbern

a ä b c d e é f g h i
j k l m n o ö p q r
s t u ü v w x y z -