Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

eustatisch

Grammatik Adjektiv
Worttrennung eu-sta-tisch · eus-ta-tisch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Geologie
1.
die Eustasie betreffend
2.
(z. B. vom Meeresboden) durch Tektonik räumlich verändert
Zitationshilfe
„eustatisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/eustatisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
eustachische Tube
eustachische Röhre
euryök
eurytop
eurythmisch
eutektisch
eutrop
eutroph
ev.
evakuieren