ex eventu

Worttrennungex even-tu (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

bildungssprachlich aufgrund der Ereignisse; im Nachhinein
Zitationshilfe
„ex eventu“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ex%20eventu>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ex cathedra
ex ante
ex aequo
ex abrupto
ex
ex falso quodlibet
ex juvantibus
ex lege
ex nunc
ex officio