Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

ex tunc

Grammatik Mehrwortausdruck
Aussprache 
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Rechtssprache von damals an (Angabe des Zeitpunkts für den Eintritt der Rückwirkung einer Bestimmung)
Zitationshilfe
„ex tunc“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/ex%20tunc>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
ex tempore
ex tacendo
ex professo
ex post
ex officio
ex usu
ex voto
ex-
ex-und-hopp-
exaggerieren