existenziell

Alternative Schreibungexistentiell
GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungexis-ten-zi-ell ● exis-ten-ti-ell (computergeneriert)
WortzerlegungExistenz-iell
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Philosophie, bildungssprachlich
a)
das im Erleben und Handeln sich erschließende, wesenhafte menschliche Dasein (das Dasein hinsichtlich seines Seinscharakters) betreffend, wesenhaft daseinsmäßig
b)
das Dasein, die Existenz wesentlich betreffend, lebenswichtig

Thesaurus

Synonymgruppe
(eine) Frage von Sein oder Nichtsein · ↗(eine) Überlebensfrage · (so) wichtig wie die Luft zum Atmen · existenziell · ↗lebenserhaltend · ↗lebensnotwendig · ↗lebenswichtig · ↗vital · ↗überlebenswichtig  ●  ↗essentiell  fachspr., biologisch · ↗essenziell  fachspr., biologisch
Oberbegriffe
Assoziationen
Synonymgruppe
auf Gedeih und Verderb · existenziell

Typische Verbindungen
computergeneriert

Abgrund Ausweglosigkeit Bedeutung Bedrohung Bedrängnis Betroffenheit Dimension Dringlichkeit Einsamkeit Ernst Gefährdung Geworfenheit Grenzerfahrung Grenzsituation Grunderfahrung Grundfrage Grundsituation Krise Krisis Lebensrisiko Not Notlage Notsituation Philosophieren Staatlichkeit Verlassenheit Verlorenheit Verunsicherung Verzweiflung geradezu

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›existentiell‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es handelt sich um 300 existenzielle Fragen in verschiedenen Sprachen, die sich die Künstler selbst gestellt haben.
Süddeutsche Zeitung, 16.06.2003
Die konnte sich jeder leisten, und die Frauen fielen nicht ins existenzielle Loch.
Der Tagesspiegel, 29.09.1999
Daseinsmäßig aber ist der Tod nur in einem existenziellen Sein zum Tode.
Heidegger, Martin: Sein und Zeit, Tübingen: Niemeyer 1986 [1927], S. 226
Erst durch Vertrauen und Hoffnung wirkt Glauben existenziell und verändernd.
Alt, Franz: Liebe ist möglich, München: Piper 1985, S. 23
Aber als Philosophen dieser Gegenwart sind wir in einen peinlichen existenziellen Widerspruch hineingeraten.
Husserl, Edmund: Die Krisis der europäischen Wissenschaften und die transzendentale Phänomenologie, Hamburg: Meiner 1996 [1936], S. 14
Zitationshilfe
„existenziell“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/existenziell>, abgerufen am 19.05.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Existentialphilosophie
existentialistisch
Existentialist
Existentialismus
existential
Existenz
Existenzanalyse
Existenzangst
Existenzaussage
Existenzbasis