expansionistisch

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungex-pan-si-onis-tisch · ex-pan-sio-nis-tisch
GrundformExpansion
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Expansion · expandieren · expansiv · Expansionismus · expansionistisch · Expander
Expansion f. ‘Ausdehnung, Ausweitung’ als naturwissenschaftlicher Terminus für die Ausdehnung von Flüssigkeiten, Dämpfen, Gasen (vgl. Expansionskraft), Entlehnung (Anfang 18. Jh.) von gleichbed. frz. expansion; im 20. Jh. gilt der Ausdruck überwiegend für die politische und ökonomische Ausbreitung des staatlichen Machtbereichs. Zugrunde liegt spätlat. expānsio (Genitiv expānsiōnis) ‘Ausdehnung, Ausstreckung’, eine Abstraktbildung zu lat. expandere (expānsum) ‘ausbreiten’, einem Intensivum zu lat. pandere (pānsum) ‘ausbreiten, aussperren, öffnen’, und ↗ex- (s. d.). Daraus die Entlehnung expandieren Vb. ‘(sich) ausdehnen, ausbreiten’ (18. Jh.). expansiv Adj. ‘sich ausbreitend’ (18. Jh.). Expansionismus m. ‘Bestrebung nach Erweiterung des Einflußbereichs’ (20. Jh.). expansionistisch Adj. ‘sich dehnend, auf Ausdehnung bedacht’ (20. Jh.). Expander m. Trainingsgerät für Streckübungen der Armmuskeln, Übernahme (20. Jh.) von gleichbed. engl. expander, zu engl. to expand ‘ausdehnen, strecken’, das ebenfalls auf lat. expandere (s. oben) zurückgeht.

Typische Verbindungen zu ›expansionistisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›expansionistisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›expansionistisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Zusammen können wir dynamisches Wachstum schaffen und der expansionistischen Aggression widerstehen.
Die Zeit, 04.05.1984, Nr. 19
Die chinesische Führung schreckt schon heute nicht vor direkten expansionistischen Handlungen zurück.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1978]
So bestand in den unterschiedlichen Disziplinen eine große Bereitschaft, die expansionistische Politik des Regimes mit der Autorität des Wissenschaftlers zu unterstützen und zu rechtfertigen.
Grüttner, Michael: Wissenschaft. In: Enzyklopädie des Nationalsozialismus, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1997], S. 341
Koexistenz mit aggressiven, theokratischen und expansionistischen Regimes ist auf Dauer nicht möglich.
Die Welt, 10.09.2005
Noch einmal sollte Rom Anschauungsmaterial zu der These liefern, daß keine expansionistische Macht den Problemen der Sicherung ihrer Grenzen durch weitere Expansion entgehen kann.
Welles, C. Bradford: Die hellenistische Welt. In: Propyläen Weltgeschichte, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1962], S. 7812
Zitationshilfe
„expansionistisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/expansionistisch>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Expansionist
Expansionismus
Expansion
expansibel
expandieren
Expansionsbedürfnis
Expansionsbestrebung
Expansionsdampfmaschine
Expansionsdrang
expansionsfreudig