expressionistisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung ex-pres-si-onis-tisch · ex-pres-sio-nis-tisch
Wortzerlegung Expressionist -isch
eWDG

Bedeutung

im Stil des Expressionismus
Beispiele:
die expressionistische Kunst
ein expressionistischer Maler, Schriftsteller
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Expressionismus · Expressionist · expressionistisch
Expressionismus m. Richtung in Kunst und Literatur, für die starke Ausdruckskraft unter Verzicht auf sachlich getreue Wiedergabe der Wirklichkeit charakteristisch ist (Anfang 20. Jh.), in ausdrücklicher Abgrenzung zum Impressionismus (s. d.) entstandene gelehrte Bildung (zuerst frz. expressionnisme, 1901 geprägt von dem Maler Hervé, 1911 vom Kunsthistoriker Worringer ins Dt. übernommen) zu lat. expressio (Genitiv expressiōnis) ‘Ausdruck, Darlegung, Anschaulichkeit’ bzw. zum Verb lat. exprimere (s. expreß-). Expressionist m. expressionistisch Adj.

Typische Verbindungen zu ›expressionistisch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›expressionistisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›expressionistisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Und auch darin verweist diese Gestalt auf das »Monster« in den expressionistischen Filmen. [Die Zeit, 22.08.2006, Nr. 34]
Aber der expressionistische Ton, in dem das vorgetragen wird, klingt fremd. [Die Zeit, 05.08.2002, Nr. 31]
Der expressionistische Impetus, der auf eine moralische Erneuerung der Welt zielte, wirkt auch hier noch verborgen nach. [Die Zeit, 05.04.1968, Nr. 14]
Seine frühe Graphik hat ihren anerkannten Platz in der expressionistischen Kunst. [Die Zeit, 03.12.1965, Nr. 49]
Jedoch ist die theatralische Wirkung durch die Musik völlig irreal und expressionistisch. [Wörner, Karl H.: Klebe. In: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1958], S. 30441]
Zitationshilfe
„expressionistisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/expressionistisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
express-
express
expositorisch
exportorientiert
exportlastig
expressiv
expropriieren
expulsiv
exquisit
exsekrieren