exterritorialisieren

Worttrennungex-ter-ri-to-ri-ali-sie-ren · ex-ter-ri-to-ria-li-sie-ren (computergeneriert)
Wortzerlegungexterritorial-isieren
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

(jmdm., einer Sache) einen exterritorialen Status geben

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gleichwohl hat die österreichische Nachkriegsöffentlichkeit oft genug versucht, Mauthausen aus dem nationalen Gedächtnis zu exterritorialisieren.
Süddeutsche Zeitung, 06.05.2000
Das Buch des Niederländers Robert Jan van Pelt und der US-Amerikanerin Debórah Dwork verbietet es indessen, Auschwitz so leichthin zu exterritorialisieren.
Die Zeit, 05.11.1998, Nr. 46
Zitationshilfe
„exterritorialisieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/exterritorialisieren>, abgerufen am 22.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
exterritorial
exterozeptiv
Externum
Externspeicher
Externe
Exterritorialität
Extinktion
Extinktionskoeffizient
extorquieren
extra