Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

extragalaktisch

Grammatik Adjektiv
Worttrennung ex-tra-ga-lak-tisch · ext-ra-ga-lak-tisch
Wortzerlegung extra-2 galaktisch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

Astronomie außerhalb der Galaxis befindlich; außergalaktisch

Typische Verbindungen zu ›extragalaktisch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›extragalaktisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›extragalaktisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Folgerichtig sind inzwischen die meisten Forscher in das "extragalaktische Lager" übergewechselt. [o. A.: ASTRONOMIE: RÄTSEL 4. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1998 [1997]]
Uwe Posts Passion war bis vor kurzem die extragalaktische Astronomie. [C't, 1997, Nr. 8]
Wobei ich immer wieder feststellen muss, dass es extragalaktisch schlechte, zerstörerische Ausgaben gibt ", tadelt Pausch. [Die Welt, 07.01.2004]
Nun gilt es, aus dieser extragalaktischen Perspektive unsere Sonne zu verfolgen. [Die Zeit, 10.07.2003, Nr. 29]
Doch auch diese war nur kurze Zeit Rekordhalter im extragalaktischen Wettbewerb. [Die Zeit, 16.09.1988, Nr. 38]
Zitationshilfe
„extragalaktisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/extragalaktisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
extrafloral
extrafein
extradünn
extra-
extra
extragenital
extrahieren
extraintestinal
extrakorporal
extraktiv