extraterrestrisch

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungex-tra-ter-res-trisch · ex-tra-ter-rest-risch · ext-ra-ter-res-trisch · ext-ra-ter-rest-risch
Wortzerlegungextra-2terrestrisch

Thesaurus

Synonymgruppe
außerirdisch · extraterrestrisch

Typische Verbindungen zu ›extraterrestrisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›extraterrestrisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›extraterrestrisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Noch aber stellen sich für das extraterrestrische social life grundsätzlichere Fragen.
Süddeutsche Zeitung, 13.11.2002
Ihren Helfern aus der Union kommt sie manchmal vor wie ein Wesen aus einer extraterrestrischen Welt.
Die Zeit, 15.04.1999, Nr. 16
So ließe sich astronomisch die Spur einfacher extraterrestrischer Lebensformen aufnehmen.
Die Welt, 07.04.2005
Rund 40 Tonnen extraterrestrischer Trümmer prallen jeden Tag auf die Lufthülle unseres Planeten.
o. A. [hor.]: Sternschnuppe. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1996]
Zum meistverbreiteten Econ-Autor wurde Erich von Däniken mit seinen extraterrestrischen Spekulationen.
Wittmann, Reinhard: Geschichte des deutschen Buchhandels. In: Lehmstedt, Mark (Hg.) Geschichte des deutschen Buchwesens, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1991], S. 1080
Zitationshilfe
„extraterrestrisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/extraterrestrisch>, abgerufen am 05.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Extraterrestrik
extratensiv
Extrasystolie
Extrasystole
extrastark
extraterritorial
Extratour
extrauterin
Extrauteringravidität
Extrauterinschwangerschaft