extrudieren

GrammatikVerb
Worttrennungex-tru-die-ren · ext-ru-die-ren
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Technik mit dem Extruder herstellen

Thesaurus

Synonymgruppe
extrudieren · ↗verformen

Verwendungsbeispiele für ›extrudieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

So kann man etwa Eckpunkte weghobeln und Flächen unterteilen oder extrudieren.
C't, 2001, Nr. 12
Bei beiden Maschinen wird die von zwei Stellen eingespeiste Masse aus einem gemeinsamen Spritzwerkzeug extrudiert.
Schenkel, Gerhard: Kunststoff-Extrudertechnik, München: Hanser 1963 [1959], S. 54
So läßt sich ein Profil etwa entlang einer nahezu beliebig geformten Raumkurve extrudieren, wobei man die Profilweite am Ende des Pfades variieren kann.
C't, 1994, Nr. 3
Geschäumte Kunststoffe wie Polyurethan-Hartschaum und Polysystrol-Hartschaum, expandiert und extrudiert, deren Ausgangsstoff Erdöl ist, sind aus ökologischer Sicht nicht ohne Vorbehalt anzuwenden.
Süddeutsche Zeitung, 13.01.1997
Zitationshilfe
„extrudieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/extrudieren>, abgerufen am 07.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Extruder
extrovertiert
Extroversion
extrors
extrinsisch
Extrusion
extrusiv
Extrusivgestein
exuberant
Exuberanz