Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

exzipieren

Grammatik Verb · exzipiert, exzipierte, hat exzipiert
Worttrennung ex-zi-pie-ren
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

veraltet von etw. ausnehmen, als Ausnahme hinstellen
Zitationshilfe
„exzipieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/exzipieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
exzidieren
exzessiv
exzesshaft
exzerpieren
exzeptiv
exzitabel
exzitieren
ey
f
f-Moll