Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

fünffach

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung fünf-fach
Wortzerlegung fünf -fach
Wortbildung  mit ›fünffach‹ als Letztglied: verfünffachen
eWDG

Bedeutung

fünfmal so groß, so viel
Beispiele:
die fünffache Menge, Übermacht
die Arbeitsproduktivität ist durch die Automatisierung auf das Fünffache gestiegen
fünfmalig
Beispiel:
der fünffache Sieger im Boxen

Typische Verbindungen zu ›fünffach‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›fünffach‹.

Ausfertigung Bypass-operation Cross-weltmeister Europameisterin Familienvater Fußball-weltmeister Grammy-gewinnerin Kirchen-andacht Medaillengewinnerin Meisterin Mord Mordversuch Mutter Mörder Olympiasieger Olympiasiegerin Paralympics-siegerin Saisonsieger Schallgeschwindigkeit Torschütze Torschützin Tour-sieger Toursieger Vater Verlängerung Weltfußballer Weltmeister Weltmeisterin Wimbledon-siegerin überzeichnen

Verwendungsbeispiele für ›fünffach‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Immer ruhig kämpfend, zuletzt gegen fünffache Übermacht, hatten sie sich in vollster Ordnung zurückgezogen. [Liliencron, Adda Freifrau von: Krieg und Frieden, Erinnerungen aus dem Leben einer Offiziersfrau. In: Simons, Oliver (Hg.) Deutsche Autobiographien 1690-1930, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1912], S. 45222]
Um alle Zeichen erzeugen zu können, sind diese teilweise fünffach belegt. [C’t, 2001, Nr. 18]
Nach dem heutigen kommerziellen Kurs wäre das eine fünffache Verteuerung. [Die Zeit, 23.08.1991, Nr. 35]
Drei Jahre lang bemühte sie sich beispielsweise um eine fünffache Mutter, die nach der Scheidung ihre kleinen drei Zimmer kaum noch verlassen hatte. [Die Zeit, 02.02.1987, Nr. 05]
Eine fünffache Überzeichnung – damals galt sie schon fast als Flop. [Süddeutsche Zeitung, 17.11.2000]
Zitationshilfe
„fünffach“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/f%C3%BCnffach>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fünferlei
fünfeinhalb
fünfeckig
fünfe gerade sein lassen
fünfbogig
fünffädig
fünffüßig
fünfgeschossig
fünfgliedrig
fünfgradig