fehlerhaft

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung feh-ler-haft
Wortzerlegung Fehler -haft
Wortbildung  mit ›fehlerhaft‹ als Erstglied: Fehlerhaftigkeit
eWDG

Bedeutung

mit Fehlern behaftet
Beispiele:
eine fehlerhafte Ware
ein fehlerhaftes Gewebe
eine fehlerhafte Berechnung, Auffassung
der Sinn unklar, die Sätze verworren, der Stil fehlerhaft [ St. ZweigBalzac188]

Thesaurus

Synonymgruppe
ausgeleiert · brüchig · defizitär · drittklassig · fehlerhaft · lückenhaft · verlustbehaftet
Synonymgruppe
falsch (sein) · fehlerhaft · inkorrekt · nicht den Tatsachen entsprechen(d) · nicht haltbar · nicht korrekt · nicht richtig · nicht zutreffen · nicht zutreffend · unhaltbar · unkorrekt · unrichtig · unsachgemäß · unzutreffend  ●  irrig  geh. · verkehrt  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
(in seiner Funktion) eingeschränkt · Mängel aufweisen(d) · abgestoßen · angeknackst · angestoßen · beeinträchtigt · berieben (Bucheinband) · beschädigt · fehlerhaft · funktionsbeeinträchtigt · mit (kleineren) Mängeln · mit einem Defizit (bei etwas) · mit kleinen Macken · mängelbehaftet · nicht mehr alle Funktionen haben(d) · nicht mehr einwandfrei · nicht mehr tadellos · nicht mehr voll funktionsfähig · nicht mängelfrei · schadhaft  ●  mangelhaft  Hauptform · angemackelt  ugs. · nicht ohne Makel  geh. · vermackelt  ugs.
Assoziationen
  • (geringer) Makel · Schönheitsfehler · kleine Macke · kosmetischer Fehler · kosmetischer Makel · kosmetischer Mangel · unwesentliche Beeinträchtigung
  • braunfleckig (Papier) · mit Stockflecken  ●  stockfleckig  Hauptform

Typische Verbindungen zu ›fehlerhaft‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›fehlerhaft‹.

Verwendungsbeispiele für ›fehlerhaft‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In diesen Formen kann das Bewußtsein sich selbst als fehlerhaft darstellen, aber eben doch als bewußt fehlerhaft. [Luhmann, Niklas: Soziale Systeme, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1984, S. 460]
Manchmal bedeutet schon ein fehlerhafter Treiber das Aus für ein System. [C't, 2001, Nr. 14]
Auch erwiesen sich viele der importierten Charts in unserem Test als fehlerhaft. [C't, 2001, Nr. 5]
In diesen Formen kann das Bewußtsein sich selbst als fehlerhaft darstellen, aber eben doch als bewußt fehlerhaft. [Luhmann, Niklas: Soziale Systeme, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1984, S. 460]
Entscheidet sich der Kunde dazu, eine Diagnose in Auftrag zu geben, muss er das fehlerhafte Medium einschicken. [C't, 2000, Nr. 6]
Zitationshilfe
„fehlerhaft“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fehlerhaft>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fehlerfrei
fehleranfällig
fehlen
fehlbitten
fehlbesetzen
fehlerlos
fehlernähren
fehlertolerant
fehlgebildet
fehlgebären