feierlich

GrammatikAdjektiv
Aussprache
Worttrennungfei-er-lich (computergeneriert)
Wortbildung mit ›feierlich‹ als Erstglied: ↗Feierlichkeit
eWDG, 1967

Bedeutung

würdig und ernst, festlich
Beispiele:
eine feierliche Ansprache, Rede, Handlung, Zeremonie
die feierliche Immatrikulation, Veranstaltung, Schlüsselübergabe fand im Festsaal statt
die feierliche Prozession bewegte sich langsam vorbei
es war ein feierlicher Augenblick, Moment
feierliche Stille breitet sich aus
die Besucher verließen das Theater in feierlicher Stimmung
etw. mit feierlichem Ernst, feierlicher Miene versichern
eine feierliche Versicherung abgeben
etw. feierlich versprechen, zusichern, geloben, bestätigen, deklarieren
einen Tag feierlich begehen
jmd. ist feierlich gekleidet
umgangssprachlich das ist ja, schon nicht mehr feierlich! (= das geht zu weit!)
Tote begraben ist eine große feierliche Pflicht [A. ZweigGrischa188]
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Feier · feiern · Feierabend · Feiertag · feierlich
Feier f. ‘Begehen eines festlichen Anlasses, Festakt’, ahd. fīra ‘Feiertag, Ruhe, Fest’ (um 800), mhd. vīre, vīere, vīer ‘Festtag, Feier’ ist eine Entlehnung aus spätlat. fēria, einer Singularisierung von lat. fēriae Plur. ‘Feiertage, Ruhetage’ (s. ↗Ferien, ↗Fest). feiern Vb. ‘würdigen, einen Festtag begehen, ein Fest gestalten, ausruhen’, ahd. fīrōn (um 800), mhd. vīren ist nach dem Vorbild von mlat. feriare ‘feiern, ausruhen’ zum Substantiv hinzugebildet. Feierabend m. ‘abendliche Ruhezeit nach dem Arbeitstag’ (16. Jh.); dagegen mhd. vīrābent ‘Vorabend eines Festtages’ (s. ↗Abend). Feiertag m. ‘Festtag, Ruhetag’, ahd. fīr(a)tag, fīr(a)tago (9. Jh.), mhd. vīr(e)tac, vīertac. feierlich Adj. ‘festlich, würdevoll’, mhd. vīrelich, vīerlich.

Thesaurus

Synonymgruppe
ernst · feierlich · ↗festlich · ↗priesterlich · ↗weihevoll · wie ein Priester · ↗zeremoniell
Assoziationen
Synonymgruppe
ausdrucksvoll · ↗erhaben · feierlich · ↗festlich · ↗klangvoll · mit großer Geste · ↗pathetisch
Assoziationen
  • mit (großem) Tremolo in der Stimme · mit übertriebenem Pathos · ↗theatralisch · wie auf der Bühne · wie vor (großem) Publikum
Synonymgruppe
andachtsvoll · ↗andächtig · feierlich · ↗gemessen (Bewegungen) · ↗weihevoll · ↗würdevoll
Assoziationen

Typische Verbindungen
computergeneriert

Akt Amtseinführung Anlaß Beisetzung Einweihung Empfang Enthüllung Ernst Eröffnung Festakt Gelöbnis Gelübde Gottesdienst Grundsteinlegung Hochamt Pontifikalamt Preisverleihung Proklamation Prozession Schwur Staatsakt Unterzeichnung Verabschiedung Vereidigung Verleihung Versprechen Wiedereröffnung Zeremonie Zeremoniell Übergabe

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›feierlich‹.

Verwendungsbeispiele
maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Es ist ein Genuss, dem feierlichen Klang eines Pianos zu lauschen.
Süddeutsche Zeitung, 04.03.2003
Noch schwieriger ist die Lage, wenn es sich bei der Party um einen Empfang handelt, noch dazu um einen der feierlichen Sorte.
Der Tagesspiegel, 10.02.1999
Während der heiligen Handlung am Grabe bewahren alle ein feierliches Schweigen.
Schramm, Hermine [d.i. Meißner, Hermine]: Das richtige Benehmen in der Familie, in der Gesellschaft und im öffentlichen Leben. In: Zillig, Werner (Hg.) Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1930], S. 6654
Ich erkläre so feierlich wie möglich, daß ich das Mädchen vorher niemals gesehen habe.
Friedländer, Hugo: Der Prozeß gegen den Bankier August Sternberg wegen Sittlichkeitsverbrechen. In: ders., Interessante Kriminal-Prozesse, Berlin: Directmedia Publ. 2001 [1910], S. 700
Man erwarte von diesem behäbigen Büchlein nicht die feierliche Würde eines Pedanten.
Baudissin, Wolf von u. Baudissin, Eva von: Spemanns goldenes Buch der Sitte. In: Zillig, Werner (Hg.), Gutes Benehmen, Berlin: Directmedia Publ. 2004 [1901], S. 22504
Zitationshilfe
„feierlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/feierlich>, abgerufen am 17.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Feierei
Feierabendverkehr
Feierabendschwatz
feierabendlich
Feierabendlektüre
Feierlichkeit
feiern
Feierschicht
Feierstunde
Feiertag