feinfaserig

GrammatikAdjektiv
Nebenform feinfasrig · Adjektiv
Worttrennungfein-fa-se-rig ● fein-fas-rig (computergeneriert)
Wortzerlegungfeinfaserig
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
feinfaseriges Holz

Typische Verbindungen zu ›feinfaserig‹, ›feinfasrig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›feinfaserig‹.

Verwendungsbeispiele für ›feinfaserig‹, ›feinfasrig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das feinfaserige Fleisch läßt sich nur schwer aus dem gekrümmten Panzer des zehnfüßigen Krebses lösen.
Süddeutsche Zeitung, 21.02.1998
Es ist schwierig, das feinfasrige Fleisch vom Panzer des zehnfüßigen Krebses zu lösen.
Die Zeit, 26.12.1997, Nr. 1
Als bester und feinfaserigster Spargel gilt PörnbacherPörnbacher und Abensberger Spargel.
Süddeutsche Zeitung, 30.04.1997
Zitationshilfe
„feinfaserig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/feinfaserig>, abgerufen am 29.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
feinfädig
feinen
Feineinstellung
feindwärts
Feindstaat
feinfasrig
Feinfrost
Feinfrostgemüse
Feinfrostobst
Feinfrostware