Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

feingemahlen

Alternative Schreibung fein gemahlen
Grammatik Adjektiv
Worttrennung fein-ge-mah-len ● fein ge-mah-len
Rechtschreibregel § 36 (2.2)
eWDG

Bedeutung

Beispiele:
feingemahlener Kaffee
feingemahlenes Mehl
feingemahlene Kreide

Typische Verbindungen zu ›feingemahlen‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›feingemahlen‹.

Verwendungsbeispiele für ›feingemahlen‹, ›fein gemahlen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Feingemahlener Korallensand fällt sanft ab in das 25 Grad warme Meer. [Süddeutsche Zeitung, 25.11.1997]
Die Kohle wird erst feingemahlen und dann von vier Fünfteln ihres Wassergehalts befreit. [Die Welt, 20.05.2005]
Weitere Zusätze wie Kalk und feingemahlener Hüttensand verdichten die lockere Struktur. [Süddeutsche Zeitung, 04.05.1999]
Der zu Staub zerfallene Kalk hat im Gegensatz zum feingemahlenen Kohlensauren Kalk auch im Boden scharfe, ätzende und schnelle Wirkung. [Böttner, Johannes: Gartenbuch für Anfänger, Frankfurt (Oder) u. a.: Trowitsch & Sohn 1944 [1895], S. 35]
Die apothekenmäßige Abfüllung der feingemahlenen Mauer haben Frauke Sandig und Eric Black auch gefilmt. [Der Tagesspiegel, 03.11.1999]
Zitationshilfe
„feingemahlen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/feingemahlen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
feingeistig
feingegliedert
feinfühlig
feinfühlend
feinfädig
feingeschliffen
feingeschnitten
feingeschwungen
feingesponnen
feingestoßen