Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

feinjustieren

Grammatik Verb · feinjustiert, feinjustierte, hat feinjustiert
Worttrennung fein-jus-tie-ren
Wortzerlegung fein justieren
Wortbildung  mit ›feinjustieren‹ als Erstglied: Feinjustierung

Verwendungsbeispiele für ›feinjustieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Denn die Europäische Zentralbank (EZB) muss Farbe bekennen, den Kurs ihrer Zinspolitik feinjustieren. [Die Welt, 16.03.2000]
So müssen zum Beispiel noch die rund 4000 Magnete feinjustiert werden, die die winzigen Partikel auf ihrem rasenden Kurs halten sollen. [Die Zeit, 19.06.1992, Nr. 26]
Die Schiffshälften mussten nach dem Schleppvorgang mit Winden zueinander gedreht und feinjustiert werden. [Die Welt, 15.03.2004]
Leider schirmt Jamba den dadurch erzeugten Sourcecode vollständig vom Benutzer ab; der kann also sein Java‑Programm nicht mehr nachträglich verändern oder feinjustieren. [C't, 1996, Nr. 9]
Zitationshilfe
„feinjustieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/feinjustieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
feinhörig
feinhaarig
feingliedrig
feingliederig
feingeädert
feinkeramisch
feinknochig
feinkörnig
feinmahlen
feinmaschig