feldmäßig

Worttrennungfeld-mä-ßig
WortzerlegungFeld-mäßig
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

wie auf Feldern, auf großen Flächen betrieben

Typische Verbindungen zu ›feldmäßig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›feldmäßig‹.

Verwendungsbeispiele für ›feldmäßig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Ferner sind die auch beim feldmäßigen Gurkenanbau nötigen Erntewege nicht berücksichtigt.
o. A.: Ratgeber für den Feingemüsebau im Freiland, Berlin: VEB Dt. Landwirtschaftsverl 1962, S. 449
Übrigens ist das Deutschenbild der Engländer, sowohl das „feldmäßig“ als das aus Geschichte und Literatur erhobene, am besten konkretisiert und artikuliert.
Die Zeit, 18.11.1977, Nr. 47
Dann sind schwere körperliche Belastungen, Teilnahme an militärischen Übungen, Einsatz unter feldmäßigen Bedingungen sowie Nachtdienste untersagt.
Bild, 03.01.2001
Hektar vorhanden ist, das durch Straßen aufgeschlossen ist, so daß nur die Säuberung des Bodens und die feldmäßige Wasserzufuhr von den Siedlern durchzuführen wäre.
Die Zeit, 13.03.1952, Nr. 11
Für diese feldmäßige Kultur eignen sich Sorten wie "Ueberreich" und "Kleine Rheinländerin".
Böttner, Johannes: Gartenbuch für Anfänger, Frankfurt (Oder) u. a.: Trowitsch & Sohn 1944 [1895], S. 112
Zitationshilfe
„feldmäßig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/feldm%C3%A4%C3%9Fig>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Feldmaß
feldmarschmäßig
Feldmarschall
Feldmarsch
Feldmark
Feldmaus
Feldmesse
Feldmesser
Feldmessung
Feldmontur