Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

fernöstlich

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung fern-öst-lich
Wortzerlegung Fernost -lich
eWDG

Bedeutung

Beispiel:
die fernöstlichen Probleme, Fragen

Typische Verbindungen zu ›fernöstlich‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›fernöstlich‹.

Verwendungsbeispiele für ›fernöstlich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Womöglich hätte sie auf ihre alten Tage noch fernöstliche Küche versucht. [Johnson, Uwe: Jahrestage, Bd. 1, Frankfurt a. M.: Suhrkamp 1970, S. 325]
Für solche Dinge nehmen sich fernöstliche Filme alle Zeit der Welt. [Die Zeit, 01.03.1985, Nr. 10]
Einen so groben psychologischen Fehler würden die fernöstlichen Manager sicherlich nicht machen. [Die Zeit, 27.04.1984, Nr. 18]
Sie wirken zufällig, die Fläche fleckig gliedernd, oft fast fernöstlich. [Die Zeit, 18.03.1983, Nr. 12]
Während des Festivals "Japan 2001" im Hyde Park reihte er sich spontan in einen traditionellen fernöstlichen Tanz ein. [Süddeutsche Zeitung, 22.05.2001]
Zitationshilfe
„fernöstlich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fern%C3%B6stlich>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fernzünden
ferntrauen
fernsteuern
fernstehen
fernsichtig
feroce
ferri-
ferrimagnetisch
ferro-
ferroelektrisch