festangestellt

GrammatikAdjektiv
Worttrennungfest-an-ge-stellt
Wortzerlegungfestangestellt

Thesaurus

Synonymgruppe
eine feste Anstellung (haben) · fest angestellt · festangestellt
Assoziationen
  • fester Mitarbeiter

Typische Verbindungen zu ›festangestellt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›festangestellt‹.

Verwendungsbeispiele für ›festangestellt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Gespart werden soll laut Gutachten durch Reduzierung der festangestellten Lehrer.
Der Tagesspiegel, 19.10.2004
Ab 16 Uhr ist der festangestellte Arzt nicht mehr da.
Süddeutsche Zeitung, 28.11.2002
In den Redaktionsräumen in der Nähe der Engelsburg sind heute rund 300 festangestellte und etwa 200 gelegentliche Mitarbeiter beschäftigt.
o. A. [dü.]: Radio Vatikan. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1981]
Die 150 freiwilligen und 100 festangestellten Retter müssen von der Küste stammen, längere Zeit zur See gefahren sein und verschiedene Patente und ein Funksprechzeugnis besitzen.
o. A. [ks]: DGzRS. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1979]
Die Aufgaben der festangestellten Hebammen reduzieren sich heute jedoch meist auf die Betreuung der Gebärenden im Kreißsaal.
o. A. [hil]: Hebamme. In: Aktuelles Lexikon 1974-2000, München: DIZ 2000 [1990]
Zitationshilfe
„festangestellt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/festangestellt>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Festangebot
Festaltar
Festakt
Festabend
fest zwecken
festankern
Festansprache
Festanstellung
Festaufführung
Festaufzug