festen

GrammatikVerb · festet, festete, hat gefestet
Aussprache
Worttrennungfes-ten
GrundformFest
eWDG, 1967

Bedeutung

schweizerisch, süddeutsch ein Fest feiern
Beispiele:
wir haben zwei Tage gefestet
Ihr Händeklatschen weckte die Aufmerksamkeit der Festenden [ZahnFrau Sixta140]
Zitationshilfe
„festen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/festen>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Festempfang
festeisen
feste
festdrücken
Festdekoration
Festesfreude
Festesglanz
Festesjubel
Festeslaune
Festessen