Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

filieren

Grammatik Verb · filiert, filierte, hat filiert
Aussprache 
Worttrennung fi-lie-ren

Bedeutungsübersicht+

  1. 1. [Handarbeit] ⟨jmd. filiert (etw.)⟩ eine Filetarbeit herstellen
  2. 2. ⟨jmd. filiert etw.⟩ Synonym zu filetieren
Duden, GWDS, 1999 und DWDS

Bedeutungen

1.
Handarbeit jmd. filiert (etw.)eine Filetarbeit herstellen
2.
Synonym zu filetierenjmd. filiert etw.
Beispiele:
Sie müssen die Forelle selbst töten und innerhalb von zwei, drei Minuten ausnehmen, filieren, in Scheiben schneiden und servieren. [Süddeutsche Zeitung, 19.11.2004]
Kinder können zum Beispiel ausgezeichnet ein Quick‑Dessert anrühren, Grapefruits filieren oder den Teig für die Pfannkuchen anrühren. [Schönfeldt, Sybil: Leichte schnelle Küche, Hamburg: Litten 1978, S. 8]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
filetieren · filieren
Zitationshilfe
„filieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/filieren>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
filibustern
filetieren
filar il tuono
fil di voce
fiktiv
filigran
filigranhaft
filmbegeistert
filmen
filmgeschichtlich