Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

fiskalisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung fis-ka-lisch
Wortzerlegung fiskal -isch
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

den Staat als Verwalter des Staatsvermögens betreffend
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Fiskus · fiskalisch · konfiszieren · Konfiskation
Fiskus m. ‘der Staat als Besitzer des Staatsvermögens, Staatskasse’, Übernahme (16. Jh.) von lat. fiscus ‘öffentliche Kasse, Staatskasse’, in der Kaiserzeit ‘kaiserliche Einkünfte bzw. Privatkasse’, eigentlich ‘geflochtener Korb, Geldkorb’. fiskalisch Adj. ‘die Staatskasse betreffend, ihr zustehend’ (19. Jh.), lat. fiscālis. konfiszieren Vb. ‘einziehen, beschlagnahmen’ (eigentlich ‘in den Fiskus überführen’), um 1500 entlehnt aus lat. cōnfiscāre ‘in die kaiserliche Schatzkammer einziehen, in der Kasse aufheben’; vgl. lat. fiscus und s. kon-. Konfiskation f. ‘entschädigungslose Vermögens- oder Sachwerteinziehung, Beschlagnahme’ (17. Jh.), lat. cōnfiscātio (Genitiv cōnfiscātiōnis).

Typische Verbindungen zu ›fiskalisch‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›fiskalisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›fiskalisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch inzwischen ist die Regierung auf dem besten Weg, ein fiskalisches Monster in die Welt zu setzen. [Die Zeit, 18.11.1999, Nr. 47]
Daher muß sie auch bei der fiskalischen Zurückhaltung die Führung ergreifen. [Archiv der Gegenwart, 2001 [1978]]
Er weicht die fiskalische Disziplin gerade für jene Länder auf, die sie eigentlich am nötigsten hätten und bürdet stabilitätsorientierten Ländern unüberschaubare Risiken auf. [Die Zeit, 29.08.2011, Nr. 35]
Es ist also falsch, zu sagen, die ganze Welt habe heute gigantische fiskalische Probleme. [Die Zeit, 21.02.2011, Nr. 08]
Die günstige Konjunktur, die zeitweilig einen geradezu stürmischen Abbau hervorrief, weckte auch das fiskalische Interesse. [Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1934, S. 446]
Zitationshilfe
„fiskalisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fiskalisch>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fiskal
fischäugig
fischverarbeitend
fischreich
fischig
fiskalpolitisch
fispelig
fispeln
fispern
fisselig