flachshaarig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungflachs-haa-rig (computergeneriert)
WortzerlegungFlachs1haarig

Verwendungsbeispiel für ›flachshaarig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Das ausgemergelte, flachshaarige Mädchen mit der Goldklammer gegen ihre vorstehenden Vorderzähne entwickelt schon frühzeitig eine leidenschaftliche Liebe für Pferde und Reiterei.
Die Zeit, 23.05.1957, Nr. 21
Zitationshilfe
„flachshaarig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/flachshaarig>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flachshaar
flachsgelb
Flachsgarn
Flachsfeld
Flachsfaser
Flachshechel
Flachsilo
Flachsinn
Flachskopf
flachsköpfig