flegelig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungfle-ge-lig
WortzerlegungFlegel1-ig
eWDG, 1967

Bedeutung

abwertend flegelhaft
Beispiel:
ein flegeliges Benehmen
Zitationshilfe
„flegelig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/flegelig>, abgerufen am 19.10.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flegelhaftigkeit
flegelhaft
Flegelei
Flegelalter
Flegel
Flegeljahre
flegeln
flehen
flehentlich
flehmen