Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

fliegende Untertasse

Grammatik Mehrwortausdruck
Aussprache 
Hauptbestandteile fliegend Untertasse
Rechtschreibregel § 63 (1.2)
ZDL-Vollartikel

Bedeutung

Science-Fiction, umgangssprachlich, gelegentlich scherzhaft außerirdisches Raumschiff, das in der Vorstellung der Ufologie und der Science-Fiction Ähnlichkeit mit einem leicht gewölbten Teller aufweist
siehe auch UFO¹
Beispiele:
Eine fliegende Untertasse rauscht durch das Weltall. Da taucht noch eine auf und noch eine. Schon herrscht ein einziges Gewimmel von fremden Raumschiffen. Sie kommen vom Mars, und ihr Ziel ist ein blauer Planet, der ihnen schutzlos ausgeliefert scheint, die Erde. [Süddeutsche Zeitung, 10.05.2000]
Flugleiter erhielten plötzlich unzählige Meldungen über Ufo‑Sichtungen. Und schlimmer noch: Bei bestimmten Sonnenverhältnissen waren die sonderbaren Flugobjekte sogar vom Boden aus zu sehen, sodass nicht nur Piloten, sondern auch Passanten begannen, immer mehr fliegende Untertassen zu melden. [Der Spiegel, 14.03.2016 (online)]
»Immer nur feiern, das geht natürlich nicht«, so Sänger Max Raabe […]. »Zur Zerstreuung gehe ich ins Kino. Dort dürfen es dann auch mal fliegende Untertassen sein.« [Bild am Sonntag, 14.02.2016]
vergleichend Von der Decke des Supermarkts hängen batteriebetriebene rote Sender, die aussehen wie kleine fliegende Untertassen. [Frankfurter Allgemeine Zeitung, 26.01.2000]
Im Staate Washington, USA, fing es an: Zwei Flieger sahen schimmernde Objekte zwischen den Bergspitzen daherrasen. Am selben Tage sichtete ein Zimmermann in Kansas ebenfalls neun hoch am Himmel westwärts fliegende Objekte. Meldungen über »fliegende Untertassen« kamen alsbald aus allen Himmelsrichtungen. Jeder Erdteil hatte seine Tassen. Sie wurden in Dänemark, auf den Balearen und in Australien gesichtet, in Italien, Frankreich und Irland. [Der Spiegel, 19.07.1947]

letzte Änderung:

Thesaurus

Synonymgruppe
fliegende Untertasse [Hinweis: weitere Informationen erhalten Sie durch Ausklappen des Eintrages]
Oberbegriffe
  • Ufo · Unbekanntes Flugobjekt
Zitationshilfe
„fliegende Untertasse“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fliegende%20Untertasse>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fliegende Hitze
fliegend
fliegen
fliederfarben
fliederblau
fliegergeschädigt
fliegerisch
fliehen
fliehend
fliesen