flugs

Grammatik Adverb
Aussprache 
eWDG

Bedeutung

veraltend schnell
Beispiele:
er hatte sich flugs umgestellt
sie kam flugs herbei, öffnete flugs die Tür
flugs stand er auf
Etymologisches Wörterbuch (Wolfgang Pfeifer)

Etymologie

Flug · flugs · Flugblatt · Flugschrift · Flugzeug · Ausflug
Flug m. ‘Fortbewegung in der Luft, Reise mit dem Flugzeug’, ahd. flug (10./11. Jh.), mhd. vluc, asächs. flugi, mnd. vlȫge, aengl. flygge, anord. flugr sind schwundstufige Verbalabstrakta zu dem unter ↗fliegen (s. d.) behandelten Verb. flugs Adv. ‘im Fluge, schnell’, erstarrter Genitiv Sing., mhd. vluges, frühnhd. flugs, flux. Flugblatt n. ‘massenwirksamer Einblattdruck mit großer Auflage und Verbreitung’ und Flugschrift f. ‘geheftete Broschüre mit großer Verbreitung’ (im Gegensatz zum gebundenen Buch) werden beide im 18. Jh. (neben fliegendes Blatt, fliegende Schrift) nach frz. feuille volante gebildet. Flugzeug n. ‘mit dynamischem Auftrieb betriebenes Luftfahrzeug’ (Anfang 20. Jh.), nach dem Muster von ↗Fahrzeug (s. d.). Ausflug m. ‘Wanderung, kleinere Reise’, mhd. ūʒvluc ‘erstes Ausfliegen der Vögel und Bienen’, gegen Ende des 17. Jhs. auf Kurzreisen übertragen.

Thesaurus

Synonymgruppe
Zeit sparend · ↗behänd(e) · ↗eilig · ↗flink · ↗flott · flugs · ↗hurtig · ↗munter · ↗rapid · ↗rapide · ↗rasch · ↗schleunig · unerwartet schnell · ↗zeitsparend · ↗zügig  ●  ↗geschwind  veraltend · ↗schnell  Hauptform · ↗speditiv  schweiz. · ↗zeitnah  Jargon, floskelhaft · ↗dalli  ugs. · ↗eilends  geh. · ↗fix  ugs. · ↗hopphopp  ugs. · in lebhafter Fortbewegungsweise  ugs., ironisch · mit Karacho  ugs. · mit Schmackes  ugs., regional · mit einem Wuppdich  ugs. · ↗subito  ugs. · ↗umgehend  geh., kaufmännisch, Schriftsprache · ↗zackig  ugs.
Assoziationen
Synonymgruppe
auf die Schnelle · flugs  ●  kurz mal  ugs. · mal eben schnell  ugs.
Assoziationen
  • (für) einen Augenblick · (für) einen Moment · (für) einen kurzen Moment · mal eben · mal kurz · ↗vorübergehend  ●  (ein / ein paar) Minütchen  ugs., fig. · ↗kurz  ugs. · kurz mal  ugs.
  • (für) eine Weile · (nur) eine Übergangslösung · (nur) für den Übergang · eine Zeit lang · für eine Übergangszeit · keine endgültige Lösung · ↗kurzzeitig · nicht auf Dauer · nicht dauerhaft · nicht für die Ewigkeit (gedacht) · nicht für immer · nicht von Dauer · ↗temporär · zeitlich begrenzt · ↗zeitweilig · zur Überbrückung · ↗übergangsweise  ●  ↗(nur) vorübergehend  ugs. · ↗transient  geh.
  • auf kurze Sicht · befristet (sein) · für eine begrenzte Zeit · ↗kurzfristig · ↗kurzzeitig  ●  für (eine) kurze Zeit  Hauptform
  • im Nu · in kurzer Frist · in kurzer Zeit · ↗kurzfristig · ↗kurzzeitig · ↗schnell · ↗zügig  ●  innert Kürze  österr., schweiz.

Typische Verbindungen zu ›flugs‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›flugs‹.

Zitationshilfe
„flugs“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/flugs>, abgerufen am 16.01.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Flugroute
Flugrichtung
Flugrekord
Flugreisende
Flugreise
Flugsamen
Flugsand
Flugsäuger
Flugsaurier
Flugschalter