fluoridieren

GrammatikVerb
Worttrennungflu-ori-die-ren · fluo-ri-die-ren
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

fluorieren, fluorisieren

Verwendungsbeispiele für ›fluoridieren‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In der Grenzstadt Basel beispielsweise ist als einzigem eidgenössischem Ort das Trinkwasser fluoridiert.
Die Zeit, 26.06.1981, Nr. 27
Das Gebiß wird mit Spezialinstrumenten wie einem Pulverstrahlgerät gereinigt und anschließend poliert und fluoridiert.
Die Welt, 18.03.2006
Zitationshilfe
„fluoridieren“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fluoridieren>, abgerufen am 04.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Fluorid
fluoreszieren
Fluoreszenzmikroskop
Fluoreszenzfarbe
Fluoreszenz
Fluoridierung
fluorieren
fluorisieren
Fluorit
Fluorkalzium