Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

folgewidrig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung fol-ge-wid-rig
Wortzerlegung Folge -widrig
eWDG

Bedeutung

unlogisch, regelwidrig, inkonsequent
Beispiel:
ein folgewidriger Schluss

Thesaurus

Synonymgruppe
Assoziationen
Antonyme
Synonymgruppe
(sich) widersprechend · absurd · irrational · paradox · unlogisch · widersinnig · widersprüchlich  ●  antinomisch  fachspr., bildungssprachlich · folgewidrig  fachspr. · inkohärent  fachspr., bildungssprachlich · inkonsistent  fachspr., bildungssprachlich · kontradiktorisch  fachspr. · konträr  geh.
Oberbegriffe
Zitationshilfe
„folgewidrig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/folgewidrig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
folgern
folgerichtig
folgerecht
folgenschwer
folgenreich
folglich
folgsam
foliieren
folio
folkloristisch