formstark

Worttrennungform-stark
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Sport eine sehr gute Form besitzend; konditionsstark

Typische Verbindungen zu ›formstark‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›formstark‹.

Verwendungsbeispiele für ›formstark‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Disl läuft auch mit 33 noch allen formstarken Gegnern davon, schießt aber immer noch so unzuverlässig wie in den ersten Jahren.
Süddeutsche Zeitung, 05.03.2004
Der formstarke Tabellenfünfte strotzt nach vier Siegen in Folge vor Selbstvertrauen.
Die Welt, 08.10.2005
Spielt der formstarke HSV-Däne gegen die Arminia wieder als Linksaußen?
Bild, 11.04.2000
Aber bei der aktuellen Auflage können die Holländer auf einige formstarke Traber bauen.
Der Tagesspiegel, 22.09.2002
Die formstarken Leverkusener zeigten zunächst die reifere Spielanlage, mussten nach einem Leistungseinbruch in der zweiten Hälfte aber noch um das Weiterkommen zittern.
Die Zeit, 16.03.2008 (online)
Zitationshilfe
„formstark“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/formstark>, abgerufen am 09.04.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
formstabil
Formspielerei
Formschwäche
formschwach
Formschönheit
Formstärke
Formstein
Formstrenge
Formstück
Formteil