Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

formulierbar

Grammatik Adjektiv
Worttrennung for-mu-lier-bar
Wortzerlegung formulieren -bar

Typische Verbindungen zu ›formulierbar‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›formulierbar‹.

Verwendungsbeispiele für ›formulierbar‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Aber es handelt sich um punktuelle und leicht formulierbare Änderungen. [Süddeutsche Zeitung, 23.05.2003]
Was wirklich dabei an formulierbaren Erkenntnissen herausgekommen ist, wusste man schon vorher. [Der Tagesspiegel, 19.12.2004]
Das gilt auch für die heute nur noch schwer formulierbaren allgemeinen ästhetischen Kriterien. [Die Zeit, 12.12.2011, Nr. 50]
Wie dieser Wandel auf die sozialen Strukturen wirkt, ist indes schwerer formulierbar. [Süddeutsche Zeitung, 18.03.1998]
Allerdings ist der nackte nationale Machtwille auch heute in Deutschland noch nicht so recht formulierbar. [Der Spiegel, 30.09.1991]
Zitationshilfe
„formulierbar“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/formulierbar>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
formtreu
formstark
formstabil
formschön
formschwach
formulieren
formvoll
formvollendet
formwidrig
forsch