Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

fortpflanzungsfähig

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung fort-pflan-zungs-fä-hig
Wortzerlegung Fortpflanzung -fähig
Wortbildung  mit ›fortpflanzungsfähig‹ als Erstglied: Fortpflanzungsfähigkeit
eWDG

Bedeutung

geschlechtsreif
Beispiel:
das Pferd wird zu Beginn des zweiten Lebensjahres fortpflanzungsfähig

Thesaurus

Biologie, Medizin
Synonymgruppe
fortpflanzungsfähig · fruchtbar · geschlechtsreif · vermehrungsfähig  ●  fertil  fachspr., lat. · pubeszent  fachspr., lat.
Assoziationen

Typische Verbindungen zu ›fortpflanzungsfähig‹ (berechnet)

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›fortpflanzungsfähig‹.

Verwendungsbeispiele für ›fortpflanzungsfähig‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Die Umwandlung des Aals zum fortpflanzungsfähigen Tier dauert ungefähr 3 – 4 Monate und macht sich auch äußerlich bemerkbar. [Lucanus, Friedrich von: Im Zauber des Tierlebens, Berlin: Wegweiser-Verl. 1926 [1926], S. 152]
Das geschlechtslose Tier entwickelte sich zu einem fortpflanzungsfähigen Männchen und wuchs seinem neuen Rang entsprechend. [Der Tagesspiegel, 11.07.2003]
Männer, egal in welchem Alter, suchen intuitiv die Frau, die maximal fortpflanzungsfähig ist, also jung. [Die Zeit, 19.10.2009, Nr. 42]
In diesen Populationen sind durchschnittlich 40 Prozent im fortpflanzungsfähigen Alter. [o. A.: Der letzte Kampf der Tiger. In: Bild der Wissenschaft auf CD-ROM, Stuttgart: Dt. Verl.-Anst. 1997 [1996]]
Und sie wären, gepaart mit Mücken der angrenzenden Gebiete, die etwa versuchen sollten, in den Raum einzudringen, in beiden Richtungen nicht fortpflanzungsfähig. [Die Zeit, 28.07.1967, Nr. 30]
Zitationshilfe
„fortpflanzungsfähig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fortpflanzungsf%C3%A4hig>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fortpflanzen
fortpacken
fortnehmen
fortmüssen
fortmarschieren
fortpflanzungsreif
fortpflanzungsunfähig
fortpusten
fortraffen
fortreisen