Der deutsche Wortschatz von 1600 bis heute.

fortschießen

Grammatik Verb
Worttrennung fort-schie-ßen
Wortzerlegung fort- schießen
Duden, GWDS, 1999

Bedeutung

wegschießen

Verwendungsbeispiele für ›fortschießen‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Doch plötzlich schießen sie wie wild nach allen Seiten fort. [Der Tagesspiegel, 06.10.2000]
Zitationshilfe
„fortschießen“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fortschie%C3%9Fen>.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fortschieben
fortschicken
fortscheuchen
fortscheren
fortschaffen
fortschleichen
fortschlendern
fortschleppen
fortschleudern
fortschnellen