fränkisch

Grammatik Adjektiv
Aussprache 
Worttrennung frän-kisch
Wortzerlegung Franken2-isch
Wortbildung  mit ›fränkisch‹ als Letztglied: ↗altfränkisch  ·  mit ›fränkisch‹ als Grundform: ↗Fränkisch · ↗Fränkische

Typische Verbindungen zu ›fränkisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

BocksbeutelBeispielsätze anzeigen BratwurstBeispielsätze anzeigen DialektBeispielsätze anzeigen Freilandmuseum GroßreichBeispielsätze anzeigen JuraBeispielsätze anzeigen KleinstadtBeispielsätze anzeigen KulmbachBeispielsätze anzeigen KönigshofBeispielsätze anzeigen LandeszeitungBeispielsätze anzeigen MetropolBeispielsätze anzeigen MundartBeispielsätze anzeigen PuppenherstellerBeispielsätze anzeigen RegierungsbezirkBeispielsätze anzeigen Schaeffler-GruppeBeispielsätze anzeigen SeenlandBeispielsätze anzeigen SportartikelherstellerBeispielsätze anzeigen SportartikelkonzernBeispielsätze anzeigen TraditionsunternehmenBeispielsätze anzeigen TraditionsvereinBeispielsätze anzeigen WeinbauverbandBeispielsätze anzeigen Weinfest WeinköniginBeispielsätze anzeigen WeinlandBeispielsätze anzeigen WeinstubeBeispielsätze anzeigen WestheimBeispielsätze anzeigen WinzerBeispielsätze anzeigen WälzlagerherstellerBeispielsätze anzeigen schwäbischBeispielsätze anzeigen ÜberlandwerkBeispielsätze anzeigen

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›fränkisch‹.

Verwendungsbeispiele für ›fränkisch‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

In dem mittelalterlichen Gebäude brauten die Bürger nach fränkischer Tradition einst ihr eigenes Bier.
Süddeutsche Zeitung, 05.08.1997
Zugleich teilte er dem fränkischen Minister mit, daß dieser sich verhört habe.
Die Zeit, 21.05.1965, Nr. 21
So entsteht die Mischung schwerfälligen oberpfälzischen Temperaments mit leichterem, fränkischem Blute.
Jahresberichte für deutsche Geschichte, 1928, S. 224
Das fränkische Reich ist zusammengesetzt aus germanischen und romanischen Gebietsteilen.
Delbrück, Hans: Geschichte der Kriegskunst im Rahmen der politischen Geschichte - Zweiter Teil: Die Germanen, Berlin: Directmedia Publ. 2002 [1921], S. 24400
Dadurch ist das Fortleben der antiken Traditionen auch in fränkischer Zeit zu erkennen.
Schade, Günter: Deutsches Glas, Leipzig: Koehler & Amelang 1968, S. 9
Zitationshilfe
„fränkisch“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fr%C3%A4nkisch>, abgerufen am 12.04.2021.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Frankierungszwang
Frankierungssatz
Frankierung
Frankiermaschine
frankieren
Fränkische
franko
franko-
frankofon
Frankofonie