fraktioniert

Worttrennungfrak-ti-oniert · frak-tio-niert (computergeneriert)
Duden GWDS, 1999

Bedeutung

Medizin aufgeteilt, unterteilt; in Abständen erfolgend

Typische Verbindungen zu ›fraktioniert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Destillation Kristallisation Quanten-Hall-Effekt

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›fraktioniert‹.

Verwendungsbeispiele für ›fraktioniert‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Erst die fraktionierte Aufzeichnung macht die MD zu einer ernstzunehmende Disketten-Alternative.
Süddeutsche Zeitung, 09.06.1994
Durch fraktionierte Kristallisation können also die beiden Salze voneinander getrennt werden.
Langenbeck, Wolfgang: Lehrbuch der Organischen Chemie, Dresden: Steinkopff 1938, S. 127
Zuerst wurde durch wochenlanges Fraktionieren mittels einer komplizierten Apparatur eine Vortrennung durch die sogenannte fraktionierte Verteilung erreicht.
Die Zeit, 22.11.1968, Nr. 47
So las er, daß Mayonnaise auch aus „fraktioniertem Butterfett“ gewonnen werden kann.
Die Zeit, 26.01.1970, Nr. 04
Für ihre Isolierung habe ich die fraktionierte Kristallisation der freien Aminosäuren und des Kupfersalzes in wechselnder Reihenfolge benutzt.
Fischer, Emil: Einleitung. In: ders., Untersuchungen über Aminosäuren, Polypeptide und Proteine (1899-1906), Berlin: Springer 1906 [1906], S. 58
Zitationshilfe
„fraktioniert“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fraktioniert>, abgerufen am 18.02.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
fraktionieren
Fraktionierapparat
fraktionell
Fraktion
Fraktalgeometrie
Fraktionierung
Fraktionsausschuss
Fraktionsbeschluss
Fraktionsbildung
Fraktionschef