fresslustig

GrammatikAdjektiv
Worttrennungfress-lus-tig (computergeneriert)
Wortzerlegungfressen-lustig
Ungültige Schreibungfreßlustig, s. Regelwerk: § 2
eWDG, 1967

Bedeutung

siehe auch fressgierig
Beispiel:
die Katze sprang fresslustig zum Fressnapf
Zitationshilfe
„fresslustig“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/fresslustig>, abgerufen am 17.02.2019.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Freßlust
Fresskorb
fressig
freßgierig
Freßgier
Fressnapf
Fresspaket
Fressplatz
Fresssack
Freßsucht