friedensvertraglich

GrammatikAdjektiv
Worttrennungfrie-dens-ver-trag-lich
WortzerlegungFriedensvertrag-lich
eWDG, 1967

Bedeutung

Beispiel:
die endgültige Festlegung der neuen Grenzen erfolgte auf Grund einer friedensvertraglichen Regelung

Typische Verbindungen zu ›friedensvertraglich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›friedensvertraglich‹.

Verwendungsbeispiele für ›friedensvertraglich‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Nur eine frei gewählte gesamtdeutsche Regierung ist berufen, für Deutschland eine Entscheidung über eine solche friedensvertragliche Regelung zu treffen.
Archiv der Gegenwart, 2001 [1965]
Durch diesen Vertrag sei aber eine friedensvertragliche Regelung nicht vorweggenommen worden.
Nr. 13: Besuch Seiters in Berlin (Ost) vom 3./4.7.1989. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 841
Kiesinger habe dem aber nicht zugestimmt, da die Bundesregierung nicht dazu legitimiert sei, einer friedensvertraglichen Regelung vorzugreifen.
Die Zeit, 20.10.1967, Nr. 42
Sie nähmen jedoch »eine friedensvertragliche Regelung nicht vorweg« und würden »keine Rechtsgrundlage für die heute bestehenden Grenzen« schaffen.
Nr. 124: Gespräch Kohl mit Németh vom 16. Dezember 1989. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1989], S. 22188
Artikel 7 des Vertrags von 1954 (Vertrag über die Beziehungen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und den Drei Mächten) sehe eine friedensvertragliche Regelung vor.
Nr. 187: Gespräch Kohl mit Mitterrand vom 15. Februar 1990. In: Deutsche Einheit, Berlin: Directmedia Publ. 2000 [1990], S. 22019
Zitationshilfe
„friedensvertraglich“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/friedensvertraglich>, abgerufen am 29.03.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
Friedensvertrag
Friedensvermittler
Friedensverhandlung
Friedensvereinbarung
Friedensunterhandlung
Friedensvorschlag
Friedensware
Friedensweihnacht
Friedenswerk
Friedenswille