frischgebügelt

Alternative Schreibung frisch gebügelt
Grammatik Adjektiv
Worttrennung frisch-ge-bü-gelt · frisch ge-bü-gelt
Grundform frischbügeln
Rechtschreibregeln § 36 (2.1)
eWDG, 1967

Bedeutung

sauber, eben erst gebügelt
Beispiel:
frischgebügelte Hemden, Hosen

Typische Verbindungen zu ›frischgebügelt‹, ›frisch gebügelt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Detailliertere Informationen bietet das DWDS-Wortprofil zu ›frischgebügelt‹.

Verwendungsbeispiele für ›frischgebügelt‹, ›frisch gebügelt‹

maschinell ausgesucht aus den DWDS-Korpora

Bei Nick geht öfters sein Manager ans Telefon, oder er fährt im frischgebügelten Hemd durch irgendeine Metropole.
Süddeutsche Zeitung, 21.05.2004
Könnte die Vorstellung von Martha, keusch im frischgebügelten Leinennachthemd, irgendwen anmachen?
Süddeutsche Zeitung, 29.07.1995
Zitationshilfe
„frischgebügelt“, bereitgestellt durch das Digitale Wörterbuch der deutschen Sprache, <https://www.dwds.de/wb/frischgeb%C3%BCgelt>, abgerufen am 24.09.2020.

Weitere Informationen …

alphabetisch vorangehend alphabetisch nachfolgend
frischgebacken
Frischgas
frischfröhlich
Frischfleisch
Frischfisch
frischgefüllt
Frischgemüse
frischgepflügt
frischgeplättet
frischgestärkt